Selbstschließende Verpackung Froschkönig

Liebe StempelfreundInnen und Stampin‘ Up! Interessierte,

Heute zeige ich euch das ein Geschenkset aus Karte und Verpackung, das wir bei meinem letzten Bastelworkshop gebastelt haben. Vielen Dank an meine vier TeilnehmerInnen vom letzten Samstag: Es war mal wieder ein besonders schöner Nachmittag mit euch! ❤

Die Anleitung zur Selbstschließenden Verpackung gibt es vielfach auf Pinterest, ich möchte aber bald eine Videoanleitung zu der hübschen und sehr einfachen Box drehen. Wenn du einmal das Prinzip verstanden habt, dann könnt ihr sie in jeder Größe bauen 🙂 Meine Box ist abgestimmt auf ein tolles Sale-A-Bration Produkt und die dazu passenden Framelits, die es ab dem 1. März zu bestellen gibt: Froschkönig!

Verpackung und Grundkarte sind im Aquamarin gestaltet, für die Karte habe ich eine besondere Technik ausprobiert, die ‚Floating Letters‘ heißt und mit den Framelits ‚Große Buchstaben‘ ganz phantastisch funktioniert. Dazu bestempelt ihr zuerst eure Auflegekarte: Meine ist Flüsterweiß mit den bebrillten Fröschen und den kleinen Fliegen in Memento gestempelt und mit den Blends in Grüner Apfel, Aquamarin und Savanne koloriert. Diese Grundkarte kurbelt ihr euch dann mithilfe der Magnetplatte so durch die Big Shot, dass die großen Buchstaben euer Wort in die Grundkarte stanzen. Und ja – das ist völlig korrekt so 😉 Die Buchstaben werden dann mit unseren Mini Dimensionals wieder genau an die Stelle geklebt, die ihr vorher ausgeschnitten habt und fertig ist der tolle 3D Effekt der schwebenden Buchstaben. In meinem Fall habe ich mit den Stanzformen ‚Schön geschrieben‘ meinen Spruch komplettiert und so ein dezentes Viel Glück auf die Karte gesetzt.

Zusätzlich klebt noch ein ausgestanzter Brillenfrosch in der Karte. Da sie sehr friemelig auszuschneiden sind, bin ich sehr froh um die neuen auf die Sale-A-Bration abgestimmten Framelits zum Froschkönig. Damit werden eure Projekte noch vielseitiger 🙂

Einen weiteren ausgestanzten Froschkönig und mit den Blends koloriert seht ihr auf meiner Verpackung auf einem Seerosenblatt sitzen, das ihr ebenfalls in den Framelits ‚Froschteich‘ findet. Mit den beiden Sprüchen auf der Verpackung eignet sie sich super für Geldgeschenk. Dazu habe ich ‚Ein paar Kröten für dich‘ aus dem Forschkönig und ‚Kauf dir was schönes‘ aus dem Set ‚Gut gesagt‘ benutzt und mit dem klassischen Etikett ausgestanzt. Unter dem Frosch klebt das Designerpapier Schmetterlingsglück – heißt es so? Ich glaube, ja! – aus der Sale-A-Bration. Die Muster auf der Rückseite, das kann man an diesem Projekt sehen – sind eindeutig nicht zu unterschätzen. Ich persönlich mag das schwarzweiße Design sehr gern! Zur Zierde sitzt oben auf der Verpackung noch ein Stück Band, dass ich in der Ausverkaufsecke ergattern konnte. Ich empfehle euch: Schaut regelmäßig rein, was es dort tolles reduziertes zu entdecken gibt 🙂

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln und noch eine schöne Sale-A-Bration Zeit,

eure Judith

Ein Kommentar zu „Selbstschließende Verpackung Froschkönig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s