Vierter Live Online Workshop mit der Card in a Box

Liebe StempelfreundInnen und Stampin‘ Up! Interessierte,

es ist wieder Donnerstag und ich freue mich, euch das Projekt für meinen nächsten Online Live Bastelworkshop am Sonntag um 13 Uhr auf dem YouTube Kanal ankündigen zu dürfen: Meine Dinostarke Card-in-a-Box. Was ihr dafür braucht, erfahrt ihr heute hier im Blog.

Die Card-in-a-Box ist eine äußerst charmante Karte, die als große Karte flach verschickt und dann beim glücklichen Empfangenden aufgestellt werden kann. Diese Karte kann man mit allen möglichen Motiven basteln, einfach sind natürlich Blumen oder Luftballons, die dann im Inneren fliegen können. Dass es aber mit allem möglichen funktioniert, zeige ich euch mit einem meiner Lieblinge „Dufte Dinos“ und freue mich sejr auf euch und auf alle eure kreativen Projekte.

Stempelkuss-Card in a Box „Dufte Dinos“ mit Produkten von Stampin‘ Up!

Parallel zum Live Stream könnt ihr mich permament per Whatsapp erreichen, wenn ihr nicht bei YouTube angemeldet seid und den Chat nutzen könnt. Mir ist sehr wichtig, dass wir währenddessen miteinander kommunizieren können. Ich freue mich auch ale eure Fragen und Kommentare, auch wenn sie nichts mit dem Projekt zu tun haben, also schreibt mir zwischendurch gern!

Materialliste zum Live Mitbasteln

Wenn ihr Live mitbasteln möchtet, dann habe ich hier eine Materialliste für euch. Dort könnt ihr euch genau anschauen, was ihr für den Workshop braucht. Außerdem habe ich euch eine Skizzen gezeichnet, falls ihr im Video den Faden verliert oder später noch einmal schauen wollt, wie es ging.

Wenn ihr das Projekt so wie es ist mitbasteln möchtet, dann schaut weiter unten in der Materialliste nach. Dort habe ich die genauen Produkte angegeben, die ich benutzt habe. Darauf kommt es bei den Live Workshop aber nicht an. Das wichtigste ist, dass ihr viel Spaß beim Basteln habt und ein schönes Projekt dabei herauskommt, das ihr liebt!

ACHTUNG: Wenn ihr eine Papierschneidemaschine von Stampin‘ Up! oder einem anderen Hersteller bzw. ein Falzbein besitzt, dann braucht ihr den Farbkarton nicht vorher falzen und zurechtschneiden, das machen wir alles zusammen. Falls ihr ganz neu dabei seid und solches Werkzeug noch nicht besitzt, dann rate ich euch, vor dem Workshop mit dem Lineal und dem Bleistift die Linien zu ziehen, die wir später falten.

Ich grüße euch herzlich,

eure Judith

Für mein Projekt habe ich folgende Produkte benutzt:

Papierschneidemaschine

Farbkarton:
Pfauengrün
Ananas
Flüsterweiß
Transparent

Designerpapier Dino-Land

Stempelkissen:
Olivgrün
Kleegrün
Ananas
Chili
Pfauengrün
Espresso
Schwarz (Memento)

Stempelsets:
Dufte Dinos
Tropenflair

2 Kommentare zu „Vierter Live Online Workshop mit der Card in a Box

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s