11th Day of Christmas

Liebe StempelfreundInnen und Stampin‘ Up! Interessierte,

vorletzter Tag der 12 Days of Christmas! Ich hoffe sie haben euch genau so viel Spaß gemacht wie mir. Ich zeige euch heute ein Projekt mit dem Thema #simplestamping , einer Aktion, die sich Stampin‘ Up! für StempelanfängerInnen ausgedacht hat, um unter diesem Hashtag Ideen zu sammeln, die die Vorgabe haben, sich auf das ganz einfache zu konzentrieren. Also ohne viel Tamtam, gar nicht mein Ding 😀

Spaß beiseite, dieses hübsche Kärtchen habe ich zur Weihnachtszeit zu diesem Thema angefertigt, dafür war ich einmal faul und habe die fertigen Karten und Umschläge in Flüsterweiß benutzt, die ihr im Jahreshauptkatalog findet. Darauf befindet sich eine Stück Farbkarton in Chili, auf dem die Auflegekarte in Flüsterweiß klebt. Ich habe die drei Rentiere aus dem Set „Ausgestochen Weihnachtlich“ in Smoking Schwarz gestempelt und sie mit den Stampin‘ Blends in Savanne (hell und dunkel) und Chili koloriert. Der Spruch, den ich in Chili gestempelt habe, kommt aus den „Klitzekleinen Grüßen“.

Ich habe das Kärtchen in zwei anderen Versionen gebastelt, einmal in Tannengrün mit der Tanne aus dem „Winterwald“ und einmal in Granit und Silber mit der Schneeflocken-Tanne aus „Märchenhafte Weihnachten“.

Ich wünsche euch einen schönen Tag und viel Spaß beim Nachbasteln,

eure Judith

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s