7th Day of Christmas

Liebe StempelfreundInnen und Stampin‘ Up! Interessierte,

Der siebte Tag meiner Weihnachtsideen zeigt euch, wie man bereits vorhandene Designs weiterverwerten und für ein anderes Projekt in neuem Glanz erscheinen lassen kann. Ich habe euch mein Projekt schon für die Geschenkanhänger gezeigt. Wenn ihr den Beitrag verpasst habt, dann klickt einfach hier. Aber weil mir Brombeermousse in Kombination mit den Tannenzapfen aus „Making everyday bright“ so gut gefallen hat, habe ich sie auf einer Verpackung für zwei Schokoriegel ausprobiert.

Die Riegel habe ich ganz nach Demonstratorinnen Manier natürlich nach Farbe gekauft 😉 sie stecken in einer unserer tollen Zellophantüten, die nur 5.1cm in der Breite messen: Perfekt, um eine Kleinigkeit drin zu verstauen. Ich habe sie mit einem Streifen Abreißklebeband verschlossen und den Anhänger ungelocht mit zwei Dimensionals oben aufgeklebt. Fertig ist die hübsche Verpackung 🙂

Ich wünsche euch eine schöne Adventszeit und viel Spaß beim Nachbasteln,

Eure Judith

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s